Dilit

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Einschreibung

Die Einschreibung gilt nur nach Erhalt der schriftlichen Bestätigung durch die Schule als gültig.

Zahlung

Im Falle einer Banküberweisung müssen die Bankgebühren von der Schülerin oder vom Schüler bezahlt werden. Ausstehende Beträge sind mindestens 15 Tage vor Kursbeginn per Banküberweisung zu begleichen.

Stornierungen vor Kursbeginn (gilt nicht für visumpflichtige Studierende)

Stornierungen müssen schriftlich erfolgen.
Anzahlungen werden nicht rückerstattet.

- 30 Tage vor Kursbeginn: Saldo wird rückerstattet
- zwischen 29 und 15 Tagen vor Kursbeginn: 80% des Saldos werden rückerstattet
- weniger als 15 Tage vor Kursbeginn: Der gesamte Betrag verfällt.

Stornierungen nach Kurbeginn (gilt nicht für visumpflichtige Studierende)

Die volle Studiengebühr verfällt. Bei Buchungen von über drei Monaten wird der Direktor jedoch die Möglichkeit prüfen, einen Teil der Studiengebühr zurückzuerstatten.

Entscheidet sich die Schülerin oder der Schüler, den Unterricht nicht zu besuchen (Absenzen) oder die Kursdauer zu verkürzen, hat sie oder er keinen Anspruch auf Rückerstattung. Gebühren sind nicht auf andere Personen übertragbar. 

Kurs-Änderungen (gilt nicht für visumpflichtige Studierende)

Änderung betreffend den Kurs-Typ oder den Kursdaten sind mindestens 30 Tage vor Kursbeginn mitzuteilen. Alle anderen Änderungen liegen im Ermessen des Direktors. (Der Wechsel vom Gruppen- zum Einzelunterricht ist nach Kursbeginn auf keinen Fall möglich.)

Visa

Studierende, die für ein Studium in Italien ein Visum benötigen, müssen sich im Voraus an die italienische Botschaft in ihrem Heimatland wenden, um alle Formalitäten zu erledigen. Eine Anmeldebestätigung der Schule ist eine der Voraussetzungen für den Erhalt eines Visums. Um eine solche Bestätigung zu erhalten, müssen die vollen Studiengebühren bezahlt werden.

Stornierung aufgrund einer Ablehnung des Visumsantrags:

A. Erfolgt eine solche Stornierung mindestens 7 Tagen vor Kursbeginn, verliert die Schülerin bzw. der Schüler 250 € zusätzlich zu allen in seinem Namen gezahlten Kosten (wie TNT, Krankenversicherung, etc.). Der Restbetrag wird rückerstattet, wenn alle relevanten Dokumente, einschließlich eines offiziellen Schreibens von der Botschaft mit den Gründen für die Ablehnung des Visums, der Schule zugesendet werden. Es ist immer noch möglich, den Kurs zu einem späteren Zeitpunkt zu beginnen.

B. Erfolgt die Stornierung weniger als 7 Tage vor Kursbeginn, so werden bloß 50% der bezahlten Summe rückerstattet.

Forschung

Dank der ständigen Forschung, die die Schule durchführt, werden die Unterrichtsmethoden immer auf dem neuesten Stand gehalten. Dies bedeutet, dass von Zeit zu Zeit Lektionen gefilmt werden oder Audio-Aufnahmen davon gemacht werden. Diese Aufnahmen werden unter der Aufsicht und Verantwortung des Leiters der Forschungsabteilung durchgeführt, der auch für die Speicherung und/oder Verwendung von Videobändern, DVDs, Audiokassetten usw. verantwortlich ist. Dieses Material wird für keinen anderen Zweck als für methodische Forschung verwendet. In jedem Fall kann jede Schülerin und jeder Schüler sein Recht auf Ausschluss von solchen Aufnahmen ausüben, indem sie oder er einfach ein Datenschutzschreiben im Sekretariat unterschreibt.

Prüfungen

Interne und externe (CILS oder CELI) Prüfungen sind gegen Gebühr. (Gilt nicht für Teilnehmende des akademischen Schuljahr-Programm, da Prüfungen bereits in der Kursgebühr enthalten sind).

Öffentliche Feiertage

An öffentlichen Feiertagen findet kein Unterricht statt (siehe Daten & Preise). Diese Tage werden nicht rückerstattet.

 

Kursausfälle

Die Schule behält sich das Recht vor, einen Kurs abzusagen, wenn die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird.

Haftung

Die Schule haftet nicht für den Verlust von persönlichen Gegenständen auf dem Schulgelände oder in den Unterkünften.

Versicherung

Es wird empfohlen, vor dem Verlassen des Heimatlandes eine Kranken- und Personenversicherung abzuschließen. Darüber hinaus wird den Studierenden empfohlen, sich gegen den Verlust von Studien- und Unterkunftsgebühren durch Nichtanreise, Abwesenheit aus diversen Gründen oder unvorhersehbare Beendigung ihrer Kurse zu versichern.

Wir empfehlen die internationale Versicherung, die von guard.me (www.guard.me) angeboten wird.

Die Schule behält sich das Recht vor, die Gebühren bei besonderen internationalen Währungssituationen anzupassen.

Kontaktieren Sie uns

Vielen Dank, dass Sie uns kontaktiert haben. Wir haben Ihnen eine Bestätigungsmail gesendet. Bitte stellen Sie sicher, dass diese nicht versehentlich im Spam-Ordner gelandet ist.
Wir werden Ihnen so schnell wie möglich antworten.